GIBT ES RISIKEN?


Komplikationen sind nie ganz auszuschließen sind, aber selten schwerwiegend.

Hin und wieder treten auch Wundheilungsstörungen, Blutergüsse, Infektionen, Allergien oder Thrombosen auf.
Auch das eingesetzte Implantat kann sich lockern.